Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

bei Hundeausstellungen

 

Jüngstenklasse
(6 - 9 Monate)

Jugendklasse
(9 - 18 Monate) Der "Beste Jugendhund" wird aus dem mit V1 plaziertem Rüden und der mit V1 plazierten Hündin ermittelt und mimmt am Wettbewerb "Bester Hund der Rasse (BOB) teil.

Zwischenklasse
(15 - 24 Monate)

Offeneklasse
(ab 15 Monate)

Gebrauchsklasse
(ab 15 Monate) Nur für bestimmte Rassen, es müssen vorher besondere Bedingungen erfüllt sein.

Championklasse
(ab 15 Monate) der 
gemeldete Hund  muss einen Champion-Titel tragen

Veteranenklasse
(ab 8 Jahre) Diese Hunde bekommen keine Formwertnote, sie werden platziert. Der "Beste Veteran" wird aus dem erstplatzierten Rüden und der erstplatzierten Hündin der Veteranenklasse ermittelt und nimmt am Wettbewerb bester Hund der Rasse (BOB) teil.

Stichtag für die Alterszuordnung:

Das geforderte Lebensalter muss der Hund am Tag der Bewertung erreicht haben.


Reihenfolge des Richtens bei Hundeausstellungen

 Bei Internationalen und Nationalen Zuchtschauen wird das Richten der Hunde in dieser Reihenfolge durchgeführt:

  1. Veteranenklasse
  2. Jüngstenklasse
  3. Jugendklasse
  4. Zwischenklasse
  5. Championklasse
  6. Gebrauchshundklasse
  7. Offene Klasse

 Außerdem gilt:

  • Erst kommen die Rüden, dann die Hündinnen.
   

News-Ticker  

of New Chapter


Kennel News:


geplante Ausstellungen:

> DCBT / Xmas Show


Zucht und Welpen:

Wurfplanung

Wurfplanung G Wurf

   
© Kennel of New Chapter 2011 - 2017

wir bei Facebook